Bilanz - Steuerberatung - Buchhaltung

100 % Service garantiert!

48-Stunden-Service

Schnelligkeit ist unabdingbar im modernen Geschäftsalltag, daher bearbeiten wir Ihre Anfragen innerhalb von 48 Stunden. Ebenso selbstverständlich: Exakte Buchhaltung mit monatlicher Bilanz und Steuerberatung über die Bilanzierung hinaus. 

DETAILS >>>

Termingarantie

Ihre zeitliche Bilanz liegt uns am Herzen, deshalb werden Sie bei Terminen in unserer Kanzlei in Linz/Oberösterreich nie länger als 5 Minuten warten ? garantiert.

DETAILS >>>

 

Beratung vor Ort

Ob Steuerberatung, Lohnverrechnung, Buchhaltung oder Umgründung: Anhand eines persönlichen Besuchs kann schnell Bilanz über entsprechende Möglichkeiten und Vorgehensweisen gezogen werden. Wir offerieren darüber hinaus die mobile Buchhaltung und die mobile Lohnverrechnung als Dauerleistung oder auch als zeitlich befristete "Feuerwehr" zur Übernahme der Buchhaltung und Lohnverrechnung bei Mitarbeiterwechsel, Karenz, Urlaub oder Krankheit.
DETAILS >>>

 

SAP User Certification FIBU

1. Traunsee Business Run 2015

Tax Consult unterstützt Nachwuchsspieler 18.01.2014

Verspätetes Christkind beim SOS Kinderdorf Altmünster 27.12.2010

DETAILS >>>

 

Buchhaltung | Lohnverrechnung | Bilanz Oberösterreich

Kinderdorf im Dinoland 9.1.2010

DETAILS >>>

Uhr
Connection: close

Steuernews Februar 2017

Inbetriebnahme der Sicherheitseinrichtung bei Registrierkassen nicht vergessen

Seit Einführung der Registrierkassenpflicht haben wir regelmäßig über Erleichterungen, Probleme und Verschärfungen im Zusammenhang mit diesem Thema berichtet (zuletzt...

Unternehmensrechtliche Berechnung von Abfertigungs- und Jubiläumsgeldrückstellungen mit einem "Nettozinssatz" weiterhin zulässig

In der KI 12/16 haben wir darüber berichtet, dass eine finanzmathematische Berechnung der Verpflichtungen für Abfertigungen und Jubiläumsgelder auch nach dem RÄG 2014 weiterhin...

BMF-Information zur antragslosen Arbeitnehmerveranlagung

Wohl auch weil erstmals in der zweiten Jahreshälfte 2017 antragslose Arbeitnehmerveranlagungen für das Jahr 2016 durchgeführt werden, hat das BMF häufige Fragen dazu in einer...